12. August 2017

Bloggen, posten, liken on the go?



Huhu und hey!

Seid langer Zeit stolpere ich wie zufällig über meinen total vernachlässigten Blog.
Furchtbar - der letzte Post ist schon ein Jahr her. Seitdem hat sich viel getan. Bin jetzt eher auf Insta zu finden.

Ob das so besser ist? Ich bemerke jetzt schon - ich bin während dem schreiben ganz konzentriert bei mir. Nichts lenkt ab. Kein schnelles Bild mit Schlagwörtern versehen, wie ich das auf Insta immer gerne tue. Ich nehme mir die Zeit.

Vielleicht sollte ich es öfter so pflegen - einmal im Monat (von einmal in der Woche kann ich derzeit nur träumen) hier zu posten. Nur so. Die Highlights.

Bild oben ist außerdem ein typisches UFO von mir. Die sammle ich um mich herum und stehen mir dann irgendwie im Wege wenn ich was neues machen will, dass gerade UNBEDINGT getan werden will. Geht es Euch da genau so?

Habe einen Entschluss gefasst. So wie ich gegen mein Übergewicht kämpfen will, so werde ich jetzt alle UFOs in die Hand nehmen und keine Ruhe lassen, bis sie fertig sind.

Ha! Das ist ein guter Vorsatz, was? Und da ich das hier gerade ganz öffentlich niedergeschrieben habe, ist es ganz ofiziell.

Eines der fertigen UFOs kann ich Euch schon mal zeigen:


Das Abschiedsgeschenk der Kinder, die letztes Jahr (ja!! LETZTES Jahr) eingeschult worden sind.
Jedes Kind hatte eine Latte angemalt, ich hab sie dann nochmal lackiert und über den Winter eingemottet. Im Frühjahr hatte ich nie Zeit und jetzt hängen sie endlich. Und es tut so gut. Und das Gefühl hätte ich schon früher haben können. Also

ran an die UFOs!

Wer macht mit?

Dicke Bussis
Eure
Simsey


P.S. DAnke sYlviA! ♥